Sichere Zahlungsarten
Sichere Daten durch SSL
Exklusives Sortiment

FAIR UND NACHHALTIG - HIER & JETZT MIT FABRIKSCHICK

Nachhaltigkeit im Online-Business als KMU 

Onlinehandel mit Importen aus nicht Europäischen Ländern nachhaltig und fair zu gestalten, ist eine Herausforderung. Durch die langjährigen Beziehungen zu unseren Herstellern ist eine gegenseitige Vertrauensbasis entstanden, die uns hilft unsere Vorstellungen und Ideen von Nachhaltigkeit und fairen Arbeitsbedingungen umzusetzen. 
Gemeinsam arbeiten daran, umweltfreundliche, langlebige Materialien und Produktionsmethoden zu fördern. Unsere Lieferanten setzen sich für faire und sichere Arbeitsbedingungen und gerechte Entlohnung ein. Die langfristigen Partnerschaften helfen uns dabei, Schritt für Schritt nachhaltiger zu handeln.

Vor Ort Maßnahmen zur Gewährleistung der Nachhaltigkeit

Um die Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen sicherzustellen, führen wir regelmäßige Vor-Ort-Maßnahmen bei unseren Händlern durch. Diese umfassen strenge Kontrollen sowie unangemeldete Besuche, um zu prüfen, dass die vereinbarten Standards eingehalten werden. Durch persönliche Gespräche mit den Herstellern möchten wir ein gegenseitiges Verständnis für nachhaltige Praktiken fördern und die Einhaltung von Standards und Richtlinien sicherstellen (ohne den erhobenen Finger bzw. moralische oder ethische Überlegenheit).


Fabrikschick ist Mitten drin

Zudem überwachen wir sorgfältig die Handarbeit und Herstellungsprozesse, um sicherzustellen, dass faire Arbeitsbedingungen eingehalten werden. Durch diese aktive Präsenz vor Ort setzen wir uns für eine transparente und verantwortungsbewusste Lieferkette ein, die unseren Grundwerten entspricht.

Effektive Kommunikation und Beratung zur Retouren-Vermeidung

Wir setzen auf eine umfassende Informationsbereitstellung und zusätzliche Beratungsmöglichkeiten per Telefon, E-Mail und vor Ort, um Retouren zu vermeiden. Unser Ziel ist es sicherzustellen, dass die Interessent*innen alle benötigten Informationen haben, um informierte Kaufentscheidungen zu treffen, nicht übereilt sondern wohl überlegt

Die persönliche Beratung unterstützt uns auch dabei, Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und passende Produkte auszuwählen. Das hilft enorm, Fehlkäufe zu minimieren und so die Anzahl der Rücksendungen auf ein Minimum zu reduzieren. Das schätzen unsere Kunden an FabrikSchick.

Kundenverantwortung und bewusster Einkauf

Wir betonen allerdings ebenfalls die Verantwortung der Käufer*innen im Einkaufsprozess. Sie werden ermutigt, ihre Bedürfnisse sorgfältig zu prüfen und Fragen zu stellen, bevor sie kaufen. Indem bewusster ausgewählt und die Kaufentscheidungen gut überlegt wird, können wir gemeinsam dazu beitragen, die Zahl der Rücksendungen zu verringern und damit Ressourcen zu schonen.


Verzicht auf Nachhaltigkeitssiegel

Wir nutzen keine Nachhaltigkeitssiegel, da sie teuer sind, undurchsichtig und nicht immer vertrauenswürdig, wie oft berichtet. Stattdessen konzentrieren wir uns auf transparente Kommunikation über unsere eigenen nachhaltigen Praktiken, um das Vertrauen unserer Kunden zu gewinnen.

Eigene Nachhaltigkeitsmaßnahmen

Unser Lager ist mit Solarpanelen auf dem Dach bestückt, um unseren fossilen Energiebedarf zu minimieren. Außerdem verzichten wir auf firmeneigene Autos. Fahrräder sind schneller in der Stadt, halten fit und sind sauber. Wir reduzieren unsere Geschäftsreisen und wo möglich, benutzen wir die Bahn. Diese Maßnahmen helfen uns, unsere Umweltbelastung zu verringern und nachhaltiger zu agieren.